Suche

Die Sterne über Wien

Himmelsbeobachtung in der Stadt und Weltraumbewegendes

Kategorie

Sterngucken

Frühaufsteher*innen bevorzugt

Manchmal ist der Himmel gegen jede Erwartung klar. Besonders morgens. Montag diese Woche konnten deshalb einige Glückspilze eine tollte Mondfinsternis beobachten, obwohl: Montag! und Winter! und kalt! und Bett viel gemüglicher! Morgens aus den Federn springen lohnt sich derzeit besonders.... weiterlesen →

Wenn der Mond nicht scheint – 2

Der Mond scheint nicht, das wissen wir nun. Dafür ist er aber nachts ganz schön hell. Meistens zumindest. Demnächst wieder nicht, denn: Montag morgen wandert der Vollmond in den Schatten der Erde, und da wird er ganz schön dunkel. Leider... weiterlesen →

Wenn der Mond nicht scheint

Wenn in Filmen oder Serien Alltagsastronomie zur Sprache kommt, ist das meist unfreiwillig komisch. Es kann aber auch absichtlich komisch sein. In der neuen ORF-Serie "Walking on Sunshine" erfahren wir, warum der Mond nicht scheint. Ab Minute 30 entwickelt sich... weiterlesen →

Himmlische Weine

Nicht nur ist man auf La Palma dem Himmel näher als sonstwo in Europa - man wird von den Sternen geradezu verfolgt. Geht man aus der hellen Höhle ins Freie, sieht man sofort die Sterne und kurz darauf auch die... weiterlesen →

Über dieses Blog

Wer diesem Blog folgt (es sind nicht allzu viele), wundert sich vielleicht, dass hier gelegentlich unmotiviert Texte von geringem literarischem Wert erscheinen und wieder gelöscht werden. Manchmal handelt es sich um eine Variante des berühmten Blindtextes "Lorem ipsum", manchmal sind... weiterlesen →

Hervorgehobener Beitrag

Wintergedanken

Im Sommer ist die Erde näher an der Sonne, und im Winter ist sie weiter von der Sonne entfernt. Ja, genauso ist es, aber auf der Südhalbkugel. Hier im Norden ist es genau umgekehrt. Morgen erreicht die Erde ihren sonnennächsten... weiterlesen →

2017 in die Sterne blicken!

Es lohnt sich, gleich am Neujahrsabend damit anzufangen. Geh vor die Tür und schau Richtung Westen. Dort siehst du Mond, Venus und Mars. Mond und Venus sind sehr hell, Mars leuchtet rötlich und ist weniger deutlich zu erkennen. Er liegt... weiterlesen →

Die Zukunft hat eine Adresse

Wird's besser? Wird's schlimmer?, fragte schon Erich Kästner. Zukunftsforscher versuchen Trends zu erahnen und Prognosen zu erstellen, die allesamt nicht neu sind, und das wüssten die Herr- und Damenschaften auch, hätten sie sich jemals in die Neue-Welt-Gasse im 13. Wiener... weiterlesen →

Schöner schenken!

Zu Beginn des Jahres 2016, und zwar ganz zu Beginn, also wenige Minuten, nachdem das Jahr angefangen hatte, bekam ich eine Bastelei aus Papier, über die ich mich unglaublich gefreut habe. Das Päckchen war mittelgroß und sehr leicht, und ich... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑